8 Facts - Grappa

8 Facts - Grappa

  1. Grappa hat seinen Ursprung in Norditalien. Nur in Italien oder in der italienischsprachigen Schweiz produzierter Tresterbrand darf Grappa genannt werden.

  2. Grappa wird aus Trestern hergestellt. Das sind Pressrückstände von Trauben, die bei der Weinherstellung zurückbleiben. Um genauer zu sein Schalen und Fruchtfleisch, sowie zum Teil auch Kerne und Stiele der bereits gepressten Trauben.

  3. Es gibt sowohl sortenreinen Grappa als auch Tresterbrand von verschiedenen Rebsorten.

  4. Besonders viele Aromen stecken in den roten Rebsorten, wodurch vor allem diese für die Grappaherstellung verwendet werden. Es ist aber ebenso möglich den Brand aus Weißwein herzustellen. 

  5. Grappa ist im Normalfall eine farblose Spirituose. Es gibt aber auch goldenen oder dunklen Grappa Riserva. Dieser reifte für mehrere Monate/Jahre in Eichenfässer, wodurch die Farbe erzeugt wird.  Nicht nur Eichenfässer sind für die Reifung möglich. Auch Kastanienfässer sind zum Beispiel sehr beliebt. Dadurch wird der Brand besonders herb und elegant im Geschmack.

  6. Der klassische klare Grappa überzeugt mit einem fruchtigen Geschmack und einer angenehmen Säure.

  7. Der Alkoholgehalt liegt bei mindestens 37,5% Vol. 

  8. Grappa wird in den meisten Fällen als Digestif serviert.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Passende Artikel
Lagernd: 12
Nonino Grappa di Chardonnay 41% Vol. 0,7 Ltr. Flasche Nonino Grappa di Chardonnay 41% Vol. 0,7 Ltr. Flasche
Inhalt 0.7 Liter (45,16 € * / 1 Liter)
31,61 € *
In den Warenkorb
Lagernd: 7
Grappa Sibona Aged in Port Wood Grappa Sibona Aged in Port Wood 40% 0,5 Ltr. Flasche
Inhalt 0.5 Liter (43,26 € * / 1 Liter)
21,63 € *
In den Warenkorb
Lagernd: 4
Lagernd: 26
Lagernd: 5
Lagernd: 6
Newsletter
Erfahre als erstes von edlen Raritäten, Gewinnspielen oder Preisaktionen und melde dich jetzt unverbindlich zu unserem Newsletter an.
Sie können sich jederzeit mit einem Klick auf den Link in der Mail wieder abmelden. Wir geben E-Mail Adressen nie weiter. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.